Für das Bauernblatt SH/HH schreibe ich seit einigen Jahren immer wieder Artikel mit vielfältigen Themen rund um den Reitsport: Rasseporträts, Hofvorstellungen, Turnierberichte … Genauso aber Fachartikel zu Themen wie „Stress beim Pferd“ oder Pferdeergotherapie.

Geschrieben habe ich u.a. „Fohlengeburten sicher begleiten – Für einen guten Start ins Leben“. Darin geht es – man kann es unschwer erahnen – um Fohlen und Geburten. Zwei der vier Fotos sind aus meinem Archiv, die übrigen wurden mit netterweise von meinen tollen Gesprächspartnern zur Verfügung gestellt, die aus dem züchterischen „Nähkästchen“ geplaudert haben.

Thema war außerdem „Stutenmilch aus Schleswig-Holstein“ – den Artikel kann man hier online lesen.

Ende Oktober ist außerdem ein Doppelporträt zweier junger Islandpferde-Reiterinnen, die Gold auf der Deutschen Jugendmeisterschaft der Islandpferdereiter geholt haben, erschienen. Dazu habe ich Interviews geführt und beide Reiterinnen vor der Kamera gehabt.

Im April sind gleich zwei Islandpferde-Themen veröffentlicht worden, die ich sehr gerne geschrieben habe. Zum einen ging es um einen großen Pensionsstall am Rande von Hamburg. Zum anderen um einen erfolgreichen Sportreiter, der – bevor die Islandpferde WM leider abgesagt wurde – Chancen hatte mit einem selbstgezogenen und ausgebildeten Pferd in die deutsche WM-Mannschaft zu kommen.